Tischtennis


(zur Zeit ohne Übungsleiter, bei Fragen bitte an unseren Vorsitzenden W. Neumann oder per E-Mail an D. Haacke wenden)

Ein für fast alle Behinderten geeignete Sportart ist das Spiel mit dem kleinen Zelluloidball. Tischtennis kann auch sehr gut von Gehbehinderten gespielt werden. Selbst geistig und körperlich Behinderte versuchen sich mit gutem Erfolg an dieser sportlichen Betätigung.
Hierbei wird vor allen Dingen das Reaktionsvermögen geschult und die Koordination in den Bewegungen des ganzen Körpers benötigt.
Gewinnen will jeder, doch die Freude am Spiel und das Erlebnis in einer Gemeinschaft steht auch hier im Vordergrund.

Zeit: Freitag 19.00-21.30 Uhr 

Ort: Willich, Turnhalle Wilhelmstr.

Tischtennis+2013